Über mich

Dominik Horstmann

Dein Personal Trainer aus Davensberg für das Münsterland

Seitdem ich mich zurück erinnern kann, habe ich Fußball gespielt. In den Pausen aufm Schulhof, drei Mal pro Woche im Verein und an den restlichen Tagen mit meinen Freunden auf dem Bolzplatz oder mit meinem Bruder zuhause im Garten. Der Funke der Begeisterung an Sport war wohl schon immer in mir. Allerdings hatte ich auch Asthma, was keine gute Kombination war. Sobald ich mich verausgabte, wurde ich von meinem eigenen Körper gestoppt. Ich bekam einen Asthmaanfall und konnte nicht mehr durchatmen. Das Asthmaspray begleitete mich zu jedem Training und zu jedem Spiel. Es war frustierend, mein Selbstvertrauen niedrig. Mit 16 bekamen wir einen neuen Trainer: Lutz. Lutz war ein Trainer der “alten Schule”. Er brachte uns Laufbereitschaft, Disziplin, Durchhaltevermögen und Kampfgeist bei. Die Saisonvorbereitungen waren die Härtesten, die wir je hatten. Am Anfang hing ich entweder am Asthmaspray oder hechelte hinterher. Doch Lutz kannte keine Gnade und peitschte uns immer weiter nach vorne. Nach und nach stellte sich mein Körper auf die Belastung ein. Ein Zug vom Asthmaspray wurde seltener und seltener. Bald brauchte ich es gar nicht mehr. Durch Sport und Training hatte sich meine Lebensqualität verbessert. Die Leiden gehören der Vergangenheit an. Mit der Zeit wurde der Funke der Begeisterung zum Flächenbrand. Nicht nur die Praxis steht im Vordergrund, sondern auch die Zusammenhänge dahinter, die Theorie. Und mein großer Motivator: Wie kann ich dir helfen deine Lebenseinschränkungen zu beseitigen um das Leben in vollen Zügen zu genießen.

 

Welche Qualifikationen und Lizenzen ich dafür mitbringe, erfährst du auf der seperaten Unterseite



Jetzt endlich Routinen entwickeln, die dich das Leben genießen lassen: